Allergiezentrum Wien West

Einsenden von Blut

Sie haben die Möglichkeit, uns eine Blutprobe (entweder per Abholung in Ihrer Ordination oder auf dem Postweg) zur allergologischen Untersuchung zukommen zu lassen. Auf Anfrage schicken wir Ihnen Analysesets bestehend aus Eprouvette, Versandbox und Befundanforderung mit Anamnesebogen (einmalig oder regelmäßig) zu.

Als Material benötigen wir ca. 4ml Vollblut in der zugesandten Eprouvette.

Eine Histamin- und DAO- Bestimmung sowie eine Tryptase- Quantifizierung können nur nach vorheriger telefonischer Avisierung und speziellem Transport (gefroren etc.) durchgeführt werden.

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.