Allergiezentrum Wien West

Insektengifte

Für Allergiker kann bereits ein einziger Stich einer Biene oder Wespe schwerwiegende Folgen haben und ohne rasche Hilfe und Notfallbehandlung sogar zur tödlichen Bedrohung werden. So gefährlich eine Insektengiftallergie auch ist, sie ist gleichzeitig jene Allergieform, die sehr gut behandelt werden kann. Hier können Sie online einen Termin reservieren.

Das Gift von Bienen und Wespen (viel seltener von Gelsen und Ameisen) kann nicht selten Auslöser von allergischen Reaktionen sein. Dabei kann es von einer verstärkten Schwellung im Stichbereich über einen Nesselausschlag bis zu Schwellungen im Gesichts- und Kehlkopfbereich, Asthma und Durchfällen kommen. Im schlimmsten Fall entwickelt sich ein lebensbedrohlicher anaphylaktischer Schock. In einigen Fällen ist nach erfolgter Diagnose eine Impfung die Therapie der Wahl. Zusätzlich wird dem Patienten ein Notfallset verordnet.

 

Hier können Sie online einen Termin reservieren.