Allergiezentrum Wien West

Kinderpulmologische Untersuchung

Allergologie und Lungenheilkunde sind bei Kindern und Jugendlichen nicht zu trennen. Allergisches Asthma ist eine der häufigsten chronischen Krankheiten bei Kindern überhaupt. Eine frühe Diagnostik und gute Therapieplanung ist wichtig, um eine gute Asthmakontrolle zu erreichen.

Neben dem ärztlichen Gespräch erfolgt eine spezielle kinderpulmologische Untersuchung durch einen Facharzt für Kinderlungenheilkunde. Dabei wird Ihr Kind körperlich untersucht und mit dem Stethoskop abgehört. Bei Bedarf wird etwa ab dem Schulalter eine Messung der Lungenfunktion durchgeführt. Das Stickstoffmonoxid in der Ausatemluft (FeNO) ist ein Maß für die Entzündung der Atemwege bei Asthma und kann in der Diagnose helfen.  Bei Verdacht auf Anstrengungsasthma kann ein Laufprovokationstest durchgeführt werden.

Bitte bringen Sie zur Untersuchung ev. Vorbefunde inkl. Röntgenbilder mit.

Bitte beachten Sie, dass die kinderpulmologische Untersuchung nicht von der Krankenkassa bezahlt wird und daher privat verrechnet werden muss. Die Kosten für die Erstuntersuchung betragen € 184 inkl. 10% MwSt., Folgeuntersuchungen € 123 inkl. 10% MwSt.

 

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +43 (1) 982 41 21, oder per email unter f.horak@allergiezentrum.at